Family TV und blizz bleiben auf Sendung - Kein ZAK-Bescheid zum Sendebetrieb


Augsburg, 13. Juli 2017 – Neueste Gerüchte kreisen um die beiden Kanäle Family TV und blizz, die durch die ITV MEDIA Interactive e.K betrieben werden. Demnach habe die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) die Lizenz beider Sender entzogen. Der Sendebetrieb würde daher bald eingestellt werden. Timo-Chris Storost, CEO der ITV MEDIA VERWALTUNGS GmbH, äußert sich zu den Meldungen: „Die Information, dass der Sendebetrieb eingestellt wird, ist falsch“. Der Sender Family TV sowie seine Schwester blizz erfüllten nach neuesten Meldungen nicht die Zulassungsvoraussetzungen und sollen daher durch die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) den Sendebetrieb einstellen.

Die ZAK prüft bundesweite Fernseh- und Hörfunkprogramme und entscheidet über deren Zulassungen sowie Lizenzverlängerungen. Sie besteht aus gesetzlichen Vertretern der 14 Landesmedienanstalten. Auf der aktuellsten Entscheidungsliste der ZAK sind auch die beiden Sender der ITV MEDIA Interactive e.K aufgeführt.

Ein Bescheid über die Entscheidungen ist allerdings bisher bei keinem der beiden Sender eingegangen. Weder die Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK), welche für Family TV, noch die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM), die für blizz zuständig wäre, sind bisher aktiv geworden.

Timo-Chris Storost, CEO der ITV MEDIA VERWALTUNGS GmbH, äußert sich zu den Gerüchten: „Wir sind sehr verwundert über diese Berichterstattung, da uns dazu kein rechtsmittelfähiger Bescheid vorliegt. Dementsprechend läuft der Sendebetrieb unserer Programme natürlich auch uneingeschränkt weiter.“

Die Zuschauer müssen daher nicht mit dem plötzlichen Einstellen ihrer Sender rechnen.„Sollte uns zukünftig tatsächlich ein entsprechender Bescheid zugestellt werden, dann werden wir allerdings umgehend nach Prüfung dagegen Rechtsmittel einlegen. Wir werden Mittel und Wege finden, um den Sendebetrieb für unsere Zuschauer aufrecht zu erhalten“, so Timo-Chris Storost.

Der Sender Family TV startete im Jahr 2009 als Internetsender, seit 2014 sendet er auch im klassischen Fernsehen Serienklassiker, Spielfilme, Shows sowie Dokumentationen. Der Kanal blizz ist seit 2014 für seine Zuschauer verfügbar.

HERAUSGEBER
ITV Media Verwaltungs GmbH
Timo-Chris Storost
Curt-Frenzel-Str. 12
86167 Augsburg
Tel.: +49 (0)821 / 455 416 - 0
Fax: +49 (0)821 / 455 416 - 20
Mail: info@itv-group.de
Web: www.itv-group.de

PRESSEKONTAKT
ABC HEALTHCARE Gesellschaft für Kommunikation und Co. KG - VIVACTIS GROUP
Inga Wunderlich
Hüttenstraße 30
40215 Düsseldorf
Tel. +49 2 11 - 30 15 35 12
Fax +49 2 11 - 30 15 35 29
Mail i.wunderlich@abc-healthcare.de
Web www.abc-healthcare.de